Winter Aktiv im Almtal

Unterkunft buchen

Static Map

Tourengeher am Kasberg

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
Der Kasberg - auch bei Tourengehern sehr beliebt - hier gibt es eine eigene Spur für Pistengeher!

Am Kasberg gibt es eine eigene Spur für die Pistengeher. Diese führt über den Kohlerauerhang (1, bitte nur auf der rechten Seite gehen), über die alte Familienabfahrt (2d) zum Hochberghaus und von dort über den Verbindungsweg (2c) in das obere Schigebiet. Diese Aufstiegsspur ist in ihrem ganzen Verlauf beschildert.Für Pistengeher ist der Parkplatz Nr. 2 reserviert. Bitte ausschließlich diesen Parkplatz verwenden.Der Zugang in das Schigebiet erfolgt auf der Höhe der Kassen bei der 8er-Talstation.Am Automat kann nur eine Tageskarte erworben werden. Pistengeher-Saisonkarten sind nur an den Kassen während der Öffnungszeiten erhältlich.Der Preis (Parkgebühr) pro Person und Tag beträgt € 4,-. Für eine ganze Saison € 70,-.Das Aufsteigen und die Talfahrten sind zeitlich wie folgend geregelt:
7:00 bis 9:00 Uhr: Aufstieg und Abfahrt über die Pistengeherspur.

9:00 bis 17:00 Uhr: Aufstieg über die Pistengeherspur, Abfahrt über alle Pisten. An betriebsschwachen Tagen wird der Aufstieg auch über die Madlries freigegeben. Bitte unbedingt die Beschilderung beachten!

17:00 bis 22:00 Uhr: Aufstieg und Abfahrt über die Pistengeherspur.

an Pistengeher-Tagen: (jeder Donnerstag in der Saison) und
an Vollmondtagen: (6. Dez., 5. Jän., 4. Feb., 5. März, 4. April)
17:00 bis 22:00 Uhr: Aufstieg und Abfahrt ist auch über die Madlries-Abfahrt erlaubt.
Achtung! Außerhalb der Pistenöffnungszeiten (17:00 bis 8:30 Uhr) kann Ihnen ein Pistengerät entgegenkommen. Bitte ausweichen! Pistenpräparierungen mit Seilwinde erfolgen nur innerhalb gesperrter Pisten. Diese Pistensperrungen sind absolut zu respektieren! Bei Nichtbeachtung besteht Lebensgefahr! Achten Sie bitte auch auf freiliegende Schläuche und Kabel unserer Beschneiungsanlagen.Achtung! Außerhalb der Pistenöffnungszeiten (17:00 bis 08:30 Uhr) handelt es sich um einen nicht organisierten Schiraum, es steht kein Pistenrettungsdienst zur Verfügung und es erfolgen keine Kontrollfahrten. Haftungen sind für diesen Zeitraum ausgeschlossen.Bitte um Beachtung der Verhaltensregeln:Nur auf der beschilderten Spur aufsteigenRechten Rand der angebotenen Pisten verwendenHintereinander gehenPisten nur an übersichtlichen Stellen und mit genügend Abstand zueinander querenIn der Nacht sich gut sichtbar machen


Stand per 03.12.2013


per Auto:
Westautobahn A1: Wien - Voralpenkreuz-A9 - Abfahrt Ried/Tr. - Voitsdorf - Pettenbach - Scharnstein - Grünau

Westautobahn A1: München - Salzburg - Regau - Gmunden - Scharnstein - Grünau

Innkreisautobahn A8 Passau - Wels - Voralpenkreuz A9 - Abfahrt Ried/Tr. - Voitsdorf - Pettenbach - Scharnstein - Grünau.

per Bus:
Almsee - Grünau, Gmunden - Grünau

per Bahn:
ab Bahnhof Wels mit der Almtalbahn nach Grünau;

zahlreiche Anschlüße ab Bahnhof Wels zu den Hauptverkehrszügen an der Westbahnstrecke.
Bus-Bahn Auskunft

per Flugzeug:
Blue Danube Airport Linz, 55 km
W.A. Mozart Airport Salzburg, 80 km
Flugbuchung

Kontakt & Service

Tourengeher am Kasberg
Schindlbach 9
4645 Grünau im Almtal

Telefon: +43 7616 7085
E-Mail: kassa@kasberg.at
Web: www.kasberg.at
Web: www.almtal.at

Tourengeher am Kasberg
Schindlbach 9
4645 Grünau im Almtal

E-Mail: kassa@kasberg.at
Web: www.kasberg.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

Auf Anfrage!

Allgemeine Preisinformation:

Der Preis (Parkgebühr) pro Person und Tag beträgt € 4,00. Für eine ganze Saison €100,00.
Eigentümer einer Saisonkarte (Kasberg-, Sunny- oder Snow&Fun-Card) fahren dise Saison frei.

    Zahlungsmöglichkeiten

  • Bankomat

  • Bar

Anreise

Seehöhe

550m

Erreichbarkeit/Anreise

per Auto:
Westautobahn A1: Wien - Voralpenkreuz-A9 - Abfahrt Ried/Tr. - Voitsdorf - Pettenbach - Scharnstein - Grünau

Westautobahn A1: München - Salzburg - Regau - Gmunden - Scharnstein - Grünau

Innkreisautobahn A8 Passau - Wels - Voralpenkreuz A9 - Abfahrt Ried/Tr. - Voitsdorf - Pettenbach - Scharnstein - Grünau.

per Bus:
Almsee - Grünau, Gmunden - Grünau

per Bahn:
ab Bahnhof Wels mit der Almtalbahn nach Grünau;

zahlreiche Anschlüße ab Bahnhof Wels zu den Hauptverkehrszügen an der Westbahnstrecke.
Bus-Bahn Auskunft

per Flugzeug:
Blue Danube Airport Linz, 55 km
W.A. Mozart Airport Salzburg, 80 km
Flugbuchung

Parken

  • Parkplätze: 300

Anreise

Eignung

Saison

Winter

Sportarten

  • Freeriden
  • Freestyle (Ski/Board)
Wintersport-Einrichtungen
Grünau im Almtal

Der Kasberg - auch bei Tourengehern sehr beliebt - hier gibt es eine eigene Spur für Pistengeher! Am Kasberg gibt es eine eigene Spur für die Pistengeher. Diese führt über den Kohlerauerhang (1, bitte nur auf der rechten Seite gehen), über die alte Familienabfahrt...